Deutsch Intern
    Institut für evangelische Theologie und Religionspädagogik

    Vorträge

    2014

    2015

    • Jugendkonflikte, die Nutzung von ‚social network sites‘und Geschlechterverhältnisse. In: 9. Bundeskongress Soziale Arbeit. 30. September bis 2. Oktober 2015 in Darmstadt. Gemeinsam mit: Prof. Dr. E. Schimpf/Prof. Dr. J. Stehr/A. Turgay/V. Mosell & T. Dumke.
    • Lebenswelten Jugendlicher: Mediennutzung und Geschlecht. In: Theologischer Thementag der Fachbereiche 06 und 07 der Goethe-Universität Frankfurt a. M.: „Was siehst du?“ – Blicke auf Männer und Frauen.“ Am 18.11.2015 in Frankfurt a.M.
    • Freiheit im globalen Netz, Freiheit im globalen Netz, theologische Maßstäbe des Menschlichen und die Frage nach einer christlichen Identität, die trägt. In: Frank-Schirrmacher Forum der Evangelischen Stadtakademie Darmstadt. Am 28.11.2015 in Darmstadt. Gemeinsam mit Prof. Dr. I. Nord.
    • Zum Verhältnis von Identität und Religiosität in sozialen Netzwerken. In: Identität im Internet – Selbstpräsentation mittels Sprache und Religion. Am 14.12.2015 in Luzern. Gemeinsam mit Prof. Dr. I. Nord.

    2016

    • Wissenschaftlicher Impulsvortrag: Mediale Reformation. In: Social Media Tagung der EKHN. One Word. One World. One Work. Tagung neue digitale Reformation. Am 28.4.2016 am HESSENCAMPUS Dreieich.
    • Teaching material from textbooks in terms of their addressing of digital media formats. In:  Erasmus+ Mobilität zu Unterrichtszwecken (STA): Gastdozentur an der Universität Umeå, Schweden (Mai 2016)
    • Confirmation Work in Germany - Paedagogical Perspectives. Erasmus+ Mobilität zu Unterrichtszwecken (STA): Gastdozentur an der Universität Umeå, Schweden (September/Oktober 2016)

    2017


    Workshops

    2015

    2017

    • Kirche neu denken! Reformationsgedanken als Stop-Motion Video. In: Lass es raus. Konfiaktion zum Reformationsjubiläum. Am 22.04.2017 in Büdesheim
    • Religion digital erleben. Auf religiöser Spurensuche mit dem Smartphone. In: Weltausstellung Reformation. Am 28.08.2017 in Wittenberg (Lutherstadt).
    • Acht Thesen zum Verhältnis der „digitalen Revolution“ und den Feldern religiösen Bildung. In: Religion und digitale Medien. Am 06.09.2017 in Steinbach-Hallingen.
    • Glaube wird sichtbar. Virtuelle Expeditionen in heilige Räume. In: Gott – Mensch – Medien. Religionsunterricht in einer mediatisierten Welt. 27. Religionspädagogischer Tag. Am 16.11.2017 in Nürtingen.
    Contact

    Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik
    Wittelsbacherplatz 1
    97074 Würzburg

    Email

    Find Contact