Deutsch Intern
    Institut für evangelische Theologie und Religionspädagogik

    Studienbegleitende Praktika GS, MS & RS

    Nach § 2 des Kirchengesetzes über die kirchliche Bevollmächtigung zur Erteilung von Religionsunterricht benötigen Lehrkräfte für den evangelischen Religionsunterricht, die nicht in einem kirchlichen Dienst- oder Arbeitsverhältnis stehen, für die Aufnahme ihres Dienstes die kirchliche Bevollmächtigung (Vocatio).

    Die Voraussetzung für eine befristete Bevollmächtigung erwerben Sie im Verlauf Ihres Studiums – ein Teil dieser Voraussetzungen stellt die im Rahmen des studienbegleitenden Praktikums entworfene und erfolgreich durchgeführte Unterrichtsstunde dar. Das bedeutet, dass jeder und jede, die Evangelische Theologie auf Lehramt studiert das studienbegleitende fachdidaktische Praktikum (SFP) und das Praktikumsbegleitseminar (PBS) absolvieren muss.

    Voraussetzungen:

    Damit Sie gewinnbringend an einem studienbegleitenden Praktikum teilnehmen können, besuchen Sie vorher mehrere religionspädagogische Lehrveranstaltungen. Der im Rahmen der Begleitveranstaltung (donnerstags) zum studienbegleitenden fachdidaktischen Praktikum zu schreibenden Unterrichtsentwurf erfordert religionsdidaktische und -pädagogische Grundkenntnisse (d.h. Kenntnisse religionsdidaktischer Modelle und Prinzipien, religions- und entwicklungspsychologischer Modelle, fachwissenschaftlichem Wissen, Unterrichtsmedien und -methoden und ethischer Argumentationsmuster). Ohne sie ist die Teilnahme weder am Praktikum noch an der Begleitveranstaltung sinnvoll.

    Leistungsnachweis:

    Studienbegleitendes fachdidaktisches Praktikum und begleitende Lehrveranstaltung ergänzen sich wechselseitig, sodass Theorie, Wahrnehmungen bei der Hospitation und eigene Praxiserfahrungen in den eigenen Unterrichtsversuchen aufeinander bezogen werden und im Begleitseminar vertiefend reflektiert werden. Eine aktive Teilnahme ist Voraussetzungen für diesen Lernprozess.

    • Sie fertigen einen Unterrichtsentwurf (15 Textseiten) an und
    • halten eine Unterrichtsstunde mit anschließender Reflexion

    Anmeldung:

    Sie melden sich für das SFP für Grundschule/Mittelschule beim Praktikumsamt der Julius-Maximilians-Universität Würzburg über sb@home an. Beachten Sie die Hinweise  hierfür.

    Die Anmeldung für das SFP an der Realschule erfolgt online beim Praktikumsamt des Ministerialbeauftragten für die Realschulen Unterfranken. Beachten Sie hierbei die Fristen: sowohl für das Wintersemester als auch das darauffolgende Sommersemester bis spätestens 15. April eines jeden Jahres.

    Contact

    Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik
    Wittelsbacherplatz 1
    97074 Würzburg

    Email

    Find Contact