piwik-script

Intern
Institut für evangelische Theologie und Religionspädagogik

Vorträge

2019

  • Showcase: VR/AR and interactive books. In: Newly Qualified Teachers Conference. Am 15.02.2019 in Hull, UK.
  • Digitale Potenziale im RU. In: Schulreferentenkonferenz der Evangelischen Kirche in Bayern. Am 01.04.2019 in Heilsbronn.
  • Religion und digitale Medien. In: Pfarrer-Lehrertag des RPI der EKHN/EKKW. Am 02.05.2019 in Arnoldshain.
  • Bedeutung der Digitalisierung für den Religionsunterricht - thematisch und didaktisch. In: Jahrestagung für Fachseminarleitungen in den Fächern Evangelische und Katholische Religion in Landau. Am 23.10.2019 im Kloster Neustadt
  • Digitale Potenziale. In: Ökumenischen Religionspädagogischen Jahrestagung. Am 15.11.2019 in Dossenheim. Gemeinsam mit: Friederike Wenisch.
  • Die reflektierte Nutzung digitaler Medien als Bereicherung für den Religionsunterricht. In: Fachtag für Lehrkräfte in Rheinland-Pfalz. Am 19.11.2019 im Erbacher Hof in Mainz.

2018

  • Exploring faith in virtual and augmented spaces. A case study about integrating VR/AR in religious educational learning and teaching scenarios and the teachers attitude towards those accompanied mobile technologies. In: International Conference on Mobile Technology in Teacher Education (MiTE Conference 2018).  Am 19.01.2018 in Galway, Irland.
  • Religiöse Bildung in einer sich digitalisierenden Welt. Einige Schlaglichter und Perspektiven. In: Tagung freikirchlicher Dozierender. Am 21.02.2018 in Elstal (Webinar).
  • Wandel des Religiösen in (digitalen) Medien. In: Fortbildungstag für Lehrkräfte, Referendare und Studierende. Am 27.02.2018 in Göttingen.
  • Digitale Potentiale. In: Fortbildungstag für Fachreferenten Ev. Religion. Am 25.07.2018 in Heilsbronn.
  • Digitale Kommunikationskultur als Bildungsauftrag. In: 6. Medienforum der evangelischen Landeskirche. Am 27.09.2018 an der Evangelischen Akademie Tutzing.
  • Digitale Kommunikationskultur - ein Bildungsauftrag? In: WGTH Tagung "Mediatisierung" Teil 3. Am 29.09.2018 in Würzburg.
  • Die Welt im digitalen Transformationsprozess. Theologische, anthropologische und ethische Gesichtspunkte. In: AERGB  Herbsttagung. Am 25.10.2018 in Heilsbronn.
  • Nicht die App steht im Mittelpunkt, sondern der Kompetenzerwerb. In: Fachveranstaltung „Medien“ für die Fortbildungs- und Medienbeauftragten der Schulen des Lahn-Dill-Kreises. Im Auftrag des Staatlichen Schulamts für den Lahn-Dill-Kreis und den Landkreis Limburg-Weilburg.  Am 14.11.2018 in Herborn.

 2017

 2016

  • Wissenschaftlicher Impulsvortrag: Mediale Reformation. In: Social Media Tagung der EKHN. One Word. One World. One Work. Tagung neue digitale Reformation. Am 28.4.2016 am HESSENCAMPUS Dreieich.
  • Teaching material from textbooks in terms of their addressing of digital media formats. In:  Erasmus+ Mobilität zu Unterrichtszwecken (STA): Gastdozentur an der Universität Umeå, Schweden (Mai 2016)
  • Confirmation Work in Germany - Paedagogical Perspectives. Erasmus+ Mobilität zu Unterrichtszwecken (STA): Gastdozentur an der Universität Umeå, Schweden (September/Oktober 2016)

 2015

  • Jugendkonflikte, die Nutzung von ‚social network sites‘und Geschlechterverhältnisse. In: 9. Bundeskongress Soziale Arbeit. 30. September bis 2. Oktober 2015 in Darmstadt. Gemeinsam mit: Prof. Dr. E. Schimpf/Prof. Dr. J. Stehr/A. Turgay/V. Mosell & T. Dumke.
  • Lebenswelten Jugendlicher: Mediennutzung und Geschlecht. In: Theologischer Thementag der Fachbereiche 06 und 07 der Goethe-Universität Frankfurt a. M.: „Was siehst du?“ – Blicke auf Männer und Frauen.“ Am 18.11.2015 in Frankfurt a.M.
  • Freiheit im globalen Netz, Freiheit im globalen Netz, theologische Maßstäbe des Menschlichen und die Frage nach einer christlichen Identität, die trägt. In: Frank-Schirrmacher Forum der Evangelischen Stadtakademie Darmstadt. Am 28.11.2015 in Darmstadt. Gemeinsam mit Prof. Dr. I. Nord.
  • Zum Verhältnis von Identität und Religiosität in sozialen Netzwerken. In: Identität im Internet – Selbstpräsentation mittels Sprache und Religion. Am 14.12.2015 in Luzern. Gemeinsam mit Prof. Dr. I. Nord.

2014


Workshops

2019

  • RELab digital. Einblicke in die Unterrichtsreihe "Glaube wird sichtbar". In: KLT/KRBU Frühjahrstagung 2019. Vom 21. bis 22.02.2019 in Heilsbronn.
  • Digitalisierung und Schule. In: 14. Gemeindepädagogisches Symposium. Gemeinsam mit Paula Nowak. Vom 14. bis 16.03.2019 in Berlin - Tagungs- und Jugendgästehaus der Berliner Stadtmission.
  • Digitale Potenziale. Wie kann ich meinen Religionsunterricht mit neuen, digitalen, Möglichkeiten bereichern. In: Schulreferat im Evang.-Luth. Dekanat Nürnberg. Am 13.03.2019 in Nürnberg.
  • Virtual Reality und Bookcreator – Räume religiöser Bildung digital gestalten. In: Studientagung der Medienbeauftragten der Dekanate des EMZ/RPZ. Vom 27.02. bis 01.03.2019 in Heilsbronn.

2018

  • Digitale Pioniere – Das Potenzial von Virtual und Augmented Reality für die KA entdecken. In: Tag der Konfirmandenarbeit. Konfi Digital. Digitale Medien in der Konfirmandenarbeit. Am 18.08.2018 in Marburg, gemeinsam mit Karsten Müller.
  • Social Media und digitale Werkzeuge im Religionsunterricht. BookCreator, Padlet, Kahoot!, ThingLink, Actionbound und BreakoutEDU im Selbstversuch. In: Lehrerfortbildung Ev. Schulreferat München. Im Auftrag der Evangelischen Medienzentrale (EMZ). Vom 25.06.-26.06.2018 in Gauting.
  • Virtuelle Ortserkundungen mit dem Smartphone. Erleben - Gestalten - Reflektieren. In: Fortbildungstag für Lehrkräfte, Referendare und Studierende. Am 27.02.2018 in Göttingen.

2017

  • Kirche neu denken! Reformationsgedanken als Stop-Motion Video. In: Lass es raus. Konfiaktion zum Reformationsjubiläum. Am 22.04.2017 in Büdesheim
  • Religion digital erleben. Auf religiöser Spurensuche mit dem Smartphone. In: Weltausstellung Reformation. Am 28.08.2017 in Wittenberg (Lutherstadt).
  • Acht Thesen zum Verhältnis der „digitalen Revolution“ und den Feldern religiösen Bildung. In: Religion und digitale Medien. Am 06.09.2017 in Steinbach-Hallingen.
  • Glaube wird sichtbar. Virtuelle Expeditionen in heilige Räume. In: Gott – Mensch – Medien. Religionsunterricht in einer mediatisierten Welt. 27. Religionspädagogischer Tag. Am 16.11.2017 in Nürtingen
  • Digitale Pioniere – Virtuelle Ortserkundungen mit dem Smartphone. Das digitale Potential von Virtual und Augmented Reality für den RU und die außerschulische Bildung entdecken. Gemeinsam mit Karsten Müller. In: Fortbildungsprogramm RPI EKHN/EKKW. Vom 29.  30.11.2017 in Kassel.

2015

 


Beratertätigkeiten

Medienkonzepte

  • Dag Hammarskjöld Gymnasium Würzburg
  • Ev. Internate und Schülerheime. Im Auftrag der Evangelischen Schulstiftung 

Digitale Strategien in der Bildungsarbeit 

  • Global Pedagogical Network (GPENReformation)

Film und Medien

  • Mitglied im EKD Beirat der FWU

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Facebook weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Hinweis zum Datenschutz

Mit 'OK' verlassen Sie die Seiten der Universität Würzburg und werden zu Twitter weitergeleitet. Informationen zu den dort erfassten Daten und deren Verarbeitung finden Sie in deren Datenschutzerklärung.

Kontakt

Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik
Wittelsbacherplatz 1
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Wittelsbacherplatz 1
Wittelsbacherplatz 1