Intern
Institut für evangelische Theologie und Religionspädagogik

Lehramt

Für das Lehramt an Grund-, Mittel- und Realschulen kann evangelische Theologie als nicht vertieftes Unterrichtsfach studiert und für das Lehramt an Grund-, Mittel- und Förderschulen kann evangelische Theologie auch als Didaktikfach gewählt werden. Details diesbezüglich finden Sie in der LPO, bei den allgemeinen Informationen (Allg. Studienberatung/Studienangebot) oder erfragen Sie bitte beim Ansprechpartner des Instituts/ der Lehrstühle.

Zentrales Lehrziel im Rahmen des berufsqualifizierenden Lehramtsstudiengangs “Evangelische Theologie” ist, den Studierenden Kompetenzen im Erwerb von Wissen, im verantwortlichen Umgang damit sowie der Fähigkeit zur kritisch-didaktischer Reflexion zu vermitteln.

Der religionswissenschaftlichen und religionspädagogischen Ausbildung dienen die zwei Lehrstühle in ihrer spezifischen Ausrichtung. Der Lehrstuhl Evangelische Theologie I mit Lehrstuhlinhaber Prof. Dr. Dr. Klaas Huizing hat den fachwissenschaftlichen Schwerpunkt in der systematischen Theologie inklusive der theologischen Gegenwartsfragen. Forschungsschwerpunkt des Lehrstuhlinhabers ist vor allem die Ästhetische Theologie und ihre Erscheinungsformen und Ausprägungen.

Der Lehrstuhl Evangelischer Theologie II mit Lehrstuhlinhaberin Prof. Dr. Ilona Nord hat seinen Schwerpunkt in der Religionspädagogik und der Didaktik des Religionsunterrichts. Die Lehrstuhlinhaberin hat ihren Forschungsschwerpunkt in der medienweltorientierten und inklusiven Religionspädagogik und -didaktik. Auf der Homepage finden Sie wichtige Hinweise zu Inhalt, Zielen, Verlauf und Anforderungen Ihres Studiums. Bitte informieren Sie sich und achten darauf, dass immer wieder Aktualisierungen stattfinden. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an Dr. Michael Bauer (Lehrstuhl I) oder Swantje Luthe (Lehrstuhl II).

Kontakt

Institut für Evangelische Theologie und Religionspädagogik
Wittelsbacherplatz 1
97074 Würzburg

E-Mail

Suche Ansprechpartner

Wittelsbacherplatz 1