piwik-script

Intern
Institut für evangelische Theologie und Religionspädagogik

Vorträge / Workshops / Beratertätigkeiten

Vorträge

2019

  • Showcase: VR/AR and interactive books. In: Newly Qualified Teachers Conference. Am 15.02.2019 in Hull, UK.
  • Digitale Potenziale im RU. In: Schulreferentenkonferenz der Evangelischen Kirche in Bayern. Am 01.04.2019 in Heilsbronn.
  • Religion und digitale Medien. In: Pfarrer-Lehrertag des RPI der EKHN/EKKW. Am 02.05.2019 in Arnoldshain.
  • Bedeutung der Digitalisierung für den Religionsunterricht - thematisch und didaktisch. In: Jahrestagung für Fachseminarleitungen in den Fächern Evangelische und Katholische Religion in Landau. Am 23.10.2019 im Kloster Neustadt
  • Digitale Medien im RU. In: Ökumenischen Religionspädagogischen Jahrestagung. Am 15.11.2019 in Dossenheim. Gemeinsam mit: Friederike Wenisch.
  • Die reflektierte Nutzung digitaler Medien als Bereicherung für den Religionsunterricht. In: Fachtag für Lehrkräfte in Rheinland-Pfalz des ILF Mainz. Am 19.11.2019 im Erbacher Hof in Mainz.

2018

  • Exploring faith in virtual and augmented spaces. A case study about integrating VR/AR in religious educational learning and teaching scenarios and the teachers attitude towards those accompanied mobile technologies. In: International Conference on Mobile Technology in Teacher Education (MiTE Conference 2018).  Am 19.01.2018 in Galway, Irland.
  • Religiöse Bildung in einer sich digitalisierenden Welt. Einige Schlaglichter und Perspektiven. In: Tagung freikirchlicher Dozierender. Am 21.02.2018 in Elstal (Webinar).
  • Wandel des Religiösen in (digitalen) Medien. In: Fortbildungstag für Lehrkräfte, Referendare und Studierende. Am 27.02.2018 in Göttingen.
  • Digitale Potentiale. In: Fortbildungstag für Fachreferenten Ev. Religion. Am 25.07.2018 in Heilsbronn.
  • Digitale Kommunikationskultur als Bildungsauftrag. In: 6. Medienforum der evangelischen Landeskirche. Am 27.09.2018 an der Evangelischen Akademie Tutzing.
  • Digitale Kommunikationskultur - ein Bildungsauftrag? In: WGTH Tagung "Mediatisierung" Teil 3. Am 29.09.2018 in Würzburg.
  • Die Welt im digitalen Transformationsprozess. Theologische, anthropologische und ethische Gesichtspunkte. In: AERGB  Herbsttagung. Am 25.10.2018 in Heilsbronn.
  • Nicht die App steht im Mittelpunkt, sondern der Kompetenzerwerb. In: Fachveranstaltung „Medien“ für die Fortbildungs- und Medienbeauftragten der Schulen des Lahn-Dill-Kreises. Im Auftrag des Staatlichen Schulamts für den Lahn-Dill-Kreis und den Landkreis Limburg-Weilburg.  Am 14.11.2018 in Herborn.

 2017

 2016

  • Wissenschaftlicher Impulsvortrag: Mediale Reformation. In: Social Media Tagung der EKHN. One Word. One World. One Work. Tagung neue digitale Reformation. Am 28.4.2016 am HESSENCAMPUS Dreieich.
  • Teaching material from textbooks in terms of their addressing of digital media formats. In:  Erasmus+ Mobilität zu Unterrichtszwecken (STA): Gastdozentur an der Universität Umeå, Schweden (Mai 2016)
  • Confirmation Work in Germany - Paedagogical Perspectives. Erasmus+ Mobilität zu Unterrichtszwecken (STA): Gastdozentur an der Universität Umeå, Schweden (September/Oktober 2016)

 2015

  • Jugendkonflikte, die Nutzung von ‚social network sites‘und Geschlechterverhältnisse. In: 9. Bundeskongress Soziale Arbeit. 30. September bis 2. Oktober 2015 in Darmstadt. Gemeinsam mit: Prof. Dr. E. Schimpf/Prof. Dr. J. Stehr/A. Turgay/V. Mosell & T. Dumke.
  • Lebenswelten Jugendlicher: Mediennutzung und Geschlecht. In: Theologischer Thementag der Fachbereiche 06 und 07 der Goethe-Universität Frankfurt a. M.: „Was siehst du?“ – Blicke auf Männer und Frauen.“ Am 18.11.2015 in Frankfurt a.M.
  • Freiheit im globalen Netz, Freiheit im globalen Netz, theologische Maßstäbe des Menschlichen und die Frage nach einer christlichen Identität, die trägt. In: Frank-Schirrmacher Forum der Evangelischen Stadtakademie Darmstadt. Am 28.11.2015 in Darmstadt. Gemeinsam mit Prof. Dr. I. Nord.
  • Zum Verhältnis von Identität und Religiosität in sozialen Netzwerken. In: Identität im Internet – Selbstpräsentation mittels Sprache und Religion. Am 14.12.2015 in Luzern. Gemeinsam mit Prof. Dr. I. Nord.

2014


Workshops

2019

  • RELab digital. Einblicke in die Unterrichtsreihe "Glaube wird sichtbar". In: KLT/KRBU Frühjahrstagung 2019. Vom 21. bis 22.02.2019 in Heilsbronn.
  • Digitalisierung und Schule. In: 14. Gemeindepädagogisches Symposium. Gemeinsam mit Paula Nowak. Vom 14. bis 16.03.2019 in Berlin - Tagungs- und Jugendgästehaus der Berliner Stadtmission.
  • Digitale Potenziale. Wie kann ich meinen Religionsunterricht mit neuen, digitalen, Möglichkeiten bereichern. In: Schulreferat im Evang.-Luth. Dekanat Nürnberg. Am 13.03.2019 in Nürnberg.
  • Virtual Reality und Bookcreator – Räume religiöser Bildung digital gestalten. In: Studientagung der Medienbeauftragten der Dekanate des EMZ/RPZ. Vom 27.02. bis 01.03.2019 in Heilsbronn.

2018

  • Digitale Pioniere – Das Potenzial von Virtual und Augmented Reality für die KA entdecken. In: Tag der Konfirmandenarbeit. Konfi Digital. Digitale Medien in der Konfirmandenarbeit. Am 18.08.2018 in Marburg, gemeinsam mit Karsten Müller.
  • Social Media und digitale Werkzeuge im Religionsunterricht. BookCreator, Padlet, Kahoot!, ThingLink, Actionbound und BreakoutEDU im Selbstversuch. In: Lehrerfortbildung Ev. Schulreferat München. Im Auftrag der Evangelischen Medienzentrale (EMZ). Vom 25.06.-26.06.2018 in Gauting.
  • Virtuelle Ortserkundungen mit dem Smartphone. Erleben - Gestalten - Reflektieren. In: Fortbildungstag für Lehrkräfte, Referendare und Studierende. Am 27.02.2018 in Göttingen.

2017

  • Kirche neu denken! Reformationsgedanken als Stop-Motion Video. In: Lass es raus. Konfiaktion zum Reformationsjubiläum. Am 22.04.2017 in Büdesheim
  • Religion digital erleben. Auf religiöser Spurensuche mit dem Smartphone. In: Weltausstellung Reformation. Am 28.08.2017 in Wittenberg (Lutherstadt).
  • Acht Thesen zum Verhältnis der „digitalen Revolution“ und den Feldern religiösen Bildung. In: Religion und digitale Medien. Am 06.09.2017 in Steinbach-Hallingen.
  • Glaube wird sichtbar. Virtuelle Expeditionen in heilige Räume. In: Gott – Mensch – Medien. Religionsunterricht in einer mediatisierten Welt. 27. Religionspädagogischer Tag. Am 16.11.2017 in Nürtingen
  • Digitale Pioniere – Virtuelle Ortserkundungen mit dem Smartphone. Das digitale Potential von Virtual und Augmented Reality für den RU und die außerschulische Bildung entdecken. Gemeinsam mit Karsten Müller. In: Fortbildungsprogramm RPI EKHN/EKKW. Vom 29.  30.11.2017 in Kassel.

2015

 


Beratertätigkeiten

Medienkonzepte

  • Dag Hammarskjöld Gymnasium Würzburg
  • Ev. Internate und Schülerheime. Im Auftrag der Evangelischen Schulstiftung 

Digitale Strategien in der Bildungsarbeit 

  • Global Pedagogical Network (GPENReformation)

Film und Medien

  • Mitglied im EKD Beirat der FWU